Posts

Ich will mehr Meer!

Bild
Halli....hallo...oder einfach....Moin....!
Ich hab es geschafft!
Endlich Urlaub....3 Wochen lang tun und lassen was man möchte! Sich Zeit nehmen für die schönen Dinge, die im Alltagswahnsinn meist zu kurz kommen. 
Zum  Beispiel spät Frühstücken,  in der Küche Chaos anrichten und dabei leckere Waffeln machen,
 das konntet Ihr heute schon auf Instra sehen.
Mit dem Tochterkind in aller Ruhe bummeln und ein paar Klamotten shoppen..heute auch schon gemacht.
Und....
...nach langer Zeit mal wieder einen Post schreiben!!

Passend zum Thema Urlaub habe ich bereits in der letzten Woche unseren Hausflur dekoriert ....frei nach dem Motto: 
" Ich will mehr Meer!".


Habt Ihr Lust, mit mir, wenn auch nur virtuell, ans Meer zu fahren?
Dann mal los!







Der Weg zum Strand?
Immer dem Pfeil nach.... ...und wenn Ihr einen kleine Hunger verspürt...die Fische sind schon gefangen.....lach!




Hier seht Ihr mein kleines Meer-Bäumchen mit Erinnerungbilder aus dem letzten Jahr als wir in St. Peter Ording war…

Makramee - Blumenampel und meine persönliche Sommerpost

Bild
Hallo Ihr lieben Tagverschönerer, bereits damals, im 6ten oder 7ten Schuljahr (das sind mehr als 30 Jahre her) , habe ich im Fach "Handarbeit"  die Knüpftechnik Makramee erlernt.
Ein Wandbehang in Form einer Eule und eine Blumenampel standen auf dem Stundenplan. Mir hat es immer wahnsinnigen Spaß gemacht,
weil man einfach und schnell eine neue Deko zaubern konnte.

Ha...ha...ha...fing ja damals schon gut an!!


In allen Wohnzeitschriften und Dekoläden sieht man in der letzten Zeit wieder diese tollen


 BLUMENAMPLELN

Es juckt mich schon länger in den Fingern dieses nochmals auszuprobieren Da ich nun mal ein Mensch bin, der sich nicht so schnell, von irgendwelchen Dingen trennen kann...habe ich auch noch Makramee-Garn aus meiner Schulzeit auf dem Speicher!!! gefunden.  Sogar einen Ring zum Aufhängen (von einer alten Tasche)  und ein paar Deko-Perlen  hatte ich noch zu Hause.
Es konnte los gehen!

1. Ihr braucht 8 St. ca. 3,00 m lange Stränge.
(Kommt aber darauf an wie lang di…

Sommerpost die II.

Bild
Hallo meine Lieben,
lange war ich nicht mehr hier. Habe es nur gelegentlich geschafft bei Euch zu schauen und ggf. hier und da zu kommentieren. Es hatte bzw. hat auch einen Grund. 1.  Ein neue "Zuhause" will gefunden werden und 2.   zu dem unterstützen wir das Tochterkind mit allen Kräften, eine Lehrstelle zu finden.  Ich hätte nicht gedacht, dass dies sich als so schwierig gestaltet.
Aber mit solchen Themen möchte ich Euch nicht langweilen!! Stattdessen zeige ich Euch meine zweiten Schwung Sommerpost, der sich gestern auf den Weg zu lieben Menschen gemacht hat. Wie schon beim ersten Mal - für jeden seine "Eigene"!






Ich hoffe, die Karten gefallen! Noch mehr Karten findet Ihr bei Nicole. Hier entlang Liebe Grüße an Euch! Monika

Sommerpost

Bild
Guten Morgen Ihr Lieben! Heute zeige ich Euch die Sommerpost die in den letzten Tagen entstanden ist.  Die liebe Nicole von niwibo hat uns dazu angeregt und eine Aktion gestartet.  Klar - für solche Sachen bin ich immer zu haben. Wie Ihr sicher wisst, liebe ich das Kreative und so habe ich für jeden einzelnen, den ich mit meiner Post überraschen will, eine individuelle Sommerpost gestaltet. Einige davon habe sich schon auf den Weg gemacht - einige müssen den Weg zum Briefkasten noch finden.
Schaut selber:











Wie Ihr sehen könnt - alles ist dabei...von blumigen...über maritime...und Handlettering! Möchte noch einer von Euch  eine Karte von mir erhalten (mit Ausnahme die schon eine bekommen...grins)? Dann hinterlasst mir einen Kommentar unter diesem Post. Ich werde dann am Ende der Woche einen auslosen! Nun wünsche ich Euch eine wunderschönen Dienstag und lasse Euch ein wenig Glück da.

2 in 1 Photoday im Juni "la rosé"

Bild
Guten Abend Ihr Lieben,
im letzten Monat habe ich es leider nicht geschafft beim 2 in 1 Photoday mitzumachen.






Aber in diesem Monat!

Modell standen mir diese tolle Burgfassade


dass, das Tochterkind 2015 auf der Burg Nideggen in der Eifel fotografiert hat
und 
diese  nicht mehr so ganz taufrische Rose.



Leider weiß ich nicht mehr wo und wann sie  fotografiert wurde, 

Das ist das Ergebnis! 



"Ich bin eine Blume in Saron und eine Rose im Tal"

Hohes Lied 2.1 gefunden:hier




Ich hoffe das Bild gefällt Euch so gut wie mir.
Nun wünsche ich Euch einen guten Start in die neue Woche
Liebe Grüße
Monika

I´m a Blogger....!

Bild
Die Aktion der vielen Bärbels "Bärbel bloggt" finde ich wahnsinnig interessant und so habe ich  mich entschlossen  (wenn auch mal wieder etwas länger überlegt habe) daran zu beteiligen und Euch zu erzählen wie ich zum Bloggen gekommen bin.


Erst einmal vorweg!
Es gibt nicht viele aus meinem Freundes-, Familien-  und Bekanntenkreis die wissen, dass ich der Leidenschaft des Bloggens nachgehe...wenn dann hat man mich durch Zufall gefunden und/oder mir gegenüber noch nichts erwähnt...lach!
Ach ja....für alle die mich noch nicht kennen:


Das bin ich!
Das Bloggen ist meine kleine, eigene Sache, die ich mit mehr oder weniger Zeit, aber mit immer ganz viel Herzblut, mache.
Angefangen hat es vor ca. 4 1/2 Jahren. Da schickte mir der Lieblingsmann in einer Mail einen Link. Dieser brachte mich auf den Internetauftritt einer Frau, hier ganz in unserer Nähe, welche über Produkttests berichtete. 
Zu dieser Zeit war ich noch ein großes Greenhorn, dass nicht wusste, das die junge Frau ein…